Aprikosenkernöl,Arganöl,Argan,Arganoel,Avocadoöl,Babassuöl,Babassufett,Borretschöl,Chiaöl,Distelöl,Erdnussöl,Granatapfelkernöl,Hagebuttenkernöl,Hanföl,Haselnussöl,Himbeerkernöl,Holunderkernöl,Johannisbeerkernöl,Jojobaöl,Kaffeebohnenöl,Kakaobutter,Kokosnussöl,Kokosnussfett,Kürbiskernöl,Leinöl,Leindotteröl,Macadamianussöl,Maiskeimöl,Mandelöl,Mariendistelöl,Mohnöl,Nachtkerzenöl,Olivenöl,Palmöl,Palmfett,Perillaöl,Rapsöl,Rizinusöl,Sanddornfruchtöl,Sanddornkernöl,Schwarzkümmelöl,Sesamöl,Sheabutter,Sojaöl,Sonnenblumenöl,Traubenkernöl,Walnussöl,Weizenkeimöl
register
Recommend Print

Schwarzkümmelöl EG (Ägypten)

Synonyme / Sprachen:
Schwarzkümmelsamenöl, Schwarzkümmelkernöl, Black cumin seed oil, Nigella oil, Czarny olej z nasion, Černý olej, Črna semen, Fekete mag olaj, Чорнае алей.
 
Inhaltsstoffe (INCI):
NIGELLA SATIVA SEED OIL; CAS: 90064-32-7; EINECS: 290-094-1
 
Beschreibung:

Der Schwarzkümmel stammt typischerweise aus Südeuropa, dem Mittelmeerraum, Nordafrika und Kleinasien, wo die Samen schon früh als Gewürz und in der Heilkunde verwendet wurden.

Unser Schwarzkümmelöl wird aus ägyptischen Schwarzkümmelsamen per Kaltpressung gewonnen. Unser Schwarzkümmelöl erfährt neben einer Filtration keine weitere Behandlung, weswegen es das Prädikat "nativ" durchaus verdient. Unser Schwarzkümmelöl hat eine mittelgrüne, menachmal estwas dunkelgrüne Farbe, einen pfeffrigen, würzigen, kräuter- bis kümmelähnlichen Geruch und einen intensiv kümmelartigen Geschmack, mit einer leichten Schärfe. Unser Schwarzkümmelöl verfügt nicht nur über einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, es beinhaltet auch eine Vielzahl von Vitaminen (Vitamin E (ca. 550 Microgramm/Gramm), K1 und Beta-Carotin), diversen Aminosäuren und den sehr wirkungsvollen Stoff Thymochinon (ca. 6 Micromol/Gramm). Unser Schwarzkümmelöl beinhaltet ca. 15% gesättigte, ca. 26% einfach ungesättigte und ca. 59% mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Die Verteilung der Omega-Fettsäuren ist wie folgt: ca. 1% Omega 3 Fettsäuren, ca. 60% Omega 6 Fettsäuren und ca. 28% Omega 9 Fettsäuren.

 

Anwendungen:
In erster Linie ist Schwarzkümmelöl (Aufgrund seiner Wirksamkeit) als ein Nahrungsergänzungsmittel anzusehen. Allerdings hat Schwarzkümmelöl auch einen unvergleichlichen, sehr intensiv würzigen Geschmack. Sie kennen den Geschmack des Schwarzkümmels vielleicht vom türkischen Fladenbrot, dass manche Bäckereien nicht mit Sesamsamen, sondern mit einem schwarzen, kümmelähnlichem Samen - dem Schwarzkümmelsamen - würzen. Wenn Ihnen der Geschmack zusagt, so werden Sie auch den Geschmack unseres Schwarzkümmelöls lieben. Unser Schwarzkümmelöl ist sowohl für die warme als auch für die kalte Küche geeignet.
Spezifikation
Sicherheitsdatenblatt
Produkt kaufen